URBAN DECAY ALL NIGHTER FOUNDATION REVIEW

Deutsche  Version

My spare time consists of 50% spending time with my friends and family and the other 50 % I spend on youTube and Instagram to find the newest and hottest beauty trends. Thinking about it might actually be a little addiction, but hey we all have our vices, don’t we?

The first time I heard about the Urban Decay All Nighter Foundation, was roughly around 2 months ago. And as most of the time when a new product comes out, the reviews were raving. Especially from a respected brand like Urban Decay, I expect the best. It’s one of my favorite makeup brands, so when I went to get it about a month ago, I had high expectations.

Tzd_urbandecayallnighterfoundation
The foundation comes in 30 ml size , has a pump and the packaging is not only pretty but also is very sturdy. If you’ve ever dropped your foundation bottle on the bathroom floor, you know the indescribable mess it creates. This outer layer of the bottle actually protects the bottle, so for all the people as clumsy as me, this is a plus.

The foundation comes in 24 shades, and I got the shade 12. The foundation is pretty thick so I would recommend using a maximum of 2 pumps, as this is a full coverage foundation. The foundation has a  gel like consistency, which feels super light on the skin. I can’t even feel that I’m wearing foundation when I have it on which I like. Though it is full coverage, my skin still looks like skin, which is a huge plus for a full coverage foundation. It also covers all of my dark spots on my skin, so I only need my concealer to highlight, not necessarily for coverage.

img_0251

I have the oiliest skin ever, so if a foundation claims to be long lasting, it always sparks my interest. If I wear foundation, my oil starts showing after about 3 hours, depending on how I set my make up. At the moment I am using the Laura Mercier Translucent Powder, and it helps control my oils a lot. The Urban Decay Allnighter Foundation lasts about 5 hours without powder for me, with powder I can get about 6-7 hours of wear without having to blot my face. That is huge for me!

dsc_4785

The only thing I don’t like about this foundation that it oxidizes a bit on me, which makes the foundation darker. Since it’s winter and my face is getting paler and paler, it is a little bit too dark for my taste, but for the summertime it would be great, as I wouldn’t have to switch foundations when I get a tan.

I would say this foundation is best suited if you enjoy wearing a full face of make-up, love full coverage and still love a matte, flawless yet natural finish. And it’s oily girl approved 🙂

Which are your favorite full coverage foundations at the moment?

Hallo, mein Name ist Anna und ich bin ein Beautyjunkie. Ich sitze oft manchmal stundenlang kurz vor meinem Computer und schaue mir Beauty Videos auf YouTube an. So habe ich übrigens auch die neue Foundation von Urban Decay entdeckt, die ich euch heute vorstellen möchte.

Die Urban Decay All Nighter Foundation ist seit gut 2 Monaten ein Favorit in der Beauty Community und verspricht langanhaltendes Tragegefühl die ganze Nacht. Bei meiner öligen Haut bin ich immer auf der Suche nach einer High Performing Foundation und somit war mein Interesse geweckt. Also ab in den Manor, Foundation ausgesucht und testen, testen, testen.

Tod_urbandecayallnighterfoundation

Zuerst mal zu den Grundinfos dieser Foundation: Die Urban Decay All Nighter Foundation verspricht ein langanhaltendes Tragefühl durch ihre wasserfeste und talgabsorbierende Formel und ein mattes Finish das trotzdem natürlich wirkt. Alles was man sich von einer Foundation wünschen kann.

img_0251

Die Urban Decay All Nighter Foundation hat eine elegante Verpackung, die zudem auch robust ist. Wem schon einmal eine Foundation im Glas auf dem Badezimmerboden gefallen ist, weiss eine solche stabile Verpackung sehr zu schätzen. Die Foundation gibt es in über 24 verschiedenen Hauttönen und enthält zudem noch einen Pumpspender, was das Hantieren unkompliziert macht.

Die Textur ist tatsächlich gelartig, und da die Foundation sehr stark deckend ist reichen 1-2 Pumpstösse komplett aus. Ich trage diese Foundation am liebsten mit einem Beautyblender auf. Trotz der hohen Deckkraft sieht die Foundation sehr natürlich aus, was bei einer hohen Deckkraft eher selten der Fall ist. Wenn man die Foundation trägt, merkt man auch kaum dass man etwas auf der Haut hat. Mit dieser Foundation benötigt man keinen Concealer um etwaige Pickelmale oder Rötungen abzudecken, was ich als grosses Plus empfinde.

Wenn ich eine Foundation teste, trage ich sie das erste Mal immer ohne Puder. Bei der Urban Decay All Nighter Foundation begann mein Gesicht nach ca. 5 Stunden zu glänzen. Normalerweise sehe ich nach 3 Stunden das erste Mal Glanz, deshalb empfinde ich alles ab 4 Stunden glanzfrei als gut. Mit Puder (ich verwende im Moment das Laura Mercier Translucent Powder) bleibe ich 6-7 Stunden glanzfrei.

dsc_4785

Das Einzige was mir an dieser Foundation nicht so gut gefällt ist, dass sie mit der Zeit oxidiert, also etwas dunkler wird (Im Sommer ist das aber wiederum ein Vorteil). Ich würde deshalb empfehlen einen halben oder ganzen Ton heller zu wählen, vor allem wenn ihr Misch oder ölige Haut habt. Da die Foundation sehr matt ist, würde ich denen mit trockener Haut empfehlen, eine reichhaltige Feuchtigkeitspflege für drunter zu verwenden.

Wer gerne eine hohe Deckkraft, mattes und natürliches Finish bei seinen Foundations mag, wird die Urban Decay All Nighter Foundation lieben! Für mich ist sie schon einer meiner Lieblingsfoundations geworden 🙂

Was sind eure Lieblingsfoundations im Moment?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s